fbpx

KURZNACHRICHTEN

Themen | Kurzübersicht

Kampagnen, Google, Bundesministerium für Gesundheit, BTV, Facebook, Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes, Google und Instagram.

Kampagnen | März 2020
Nachdem das Bundesministerium für Gesundheit bereits mit der Aktion #wirbleibenzuhause für Aufmerksamkeit sorgt, gehen nun auch die Initiative Deutschland gegen Corona und der Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) mit eigenen Kampagnen an den Start.

Google | 26. März 2020
Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavis hilft Google Lehrkräften, um mit ihren Schülern in Kontakt zu treten, solange Schulen geschlossen bleiben. Innerhalb der letzten Wochen wurde neues Material für den digitalen Unterricht von zu Hause erstellt. Allerdings ist alles bisher nur auf Englisch verfügbar. Dennoch gibt es auch für Lehrkräfte und Schüler aus Deutschland eine sinnvolle Hilfe. Schulen dürfen die Premium Videokonferenz-Anwendung Hangouts Meet bis zum 1. Juli 2020 kostenlos nutzen. Damit können bis zu 250 Personen an Videoanrufen teilnehmen, Unterrichtseinheiten auch aufgezeichnet und Livestreams übertragen werden.

Bundesministerium
für Gesundheit | 25. März 2020
Unter dem Hashtag #wirbleibenzuhause hat das Bundesministerium für Gesundheit eine Initiative gestartet. Sie soll Menschen dazu bewegen, die eigenen vier Wände möglichst nicht zu verlassen, um sich aber auch andere vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Facebook und Instagram verbreiten und unterstützen die Botschaft über zahlreiche Creator, Gruppen-Admins sowie Multiplikatoren aus den Bereichen Unterhaltung und Politik.

BTV | 20. März 2020
Der Bayerische Tennis-Verband reagiert auf die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus mit einer Reihe von Maßnahmen. Die aktuelle Winterrunde endet ohne Aufsteiger und Absteiger. Der Beginn der Sommerrunde von Anfang Mai wird auf den 8. Juni verschoben. Die Bezirksmeisterschaften und Bayerischen Meisterschaften der Damen, Herren und Senioren fallen aus. Für Mitgliedsvereine des BTV gilt zudem, dass Tennisclubs geschlossen bleiben müssen, Tennisspielen und sportliche Betätigungen auf dem Clubgelände und Versammlungen von Mitgliedern nicht gestattet sind.

Facebook | 17. März 2020
Angesichts der globalen Verbreitung des Coronavirus kündigt Facebook finanzielle Zuschüsse und Werbegutschriften in Höhe von insgesamt 100 Millionen US-Dollar an, um kleine Unternehmen in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

Kompetenzzentrum
Tourismus des Bundes | 13. März 2020
Seriöse Informationen sind derzeit essentiell für die Tourismuswirtschaft. Das Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes bietet mit dem Corona-Navigator einen Zugang zu relevanten sowie geprüften Nachrichten und Wissen.

Google | 11. März 2020
Aktuell zeigt Google den Nutzern in der Suche zum Begriff Coronavirus eine SOS-Warnmeldung mit Informationen der WHO und des Bundesministeriums für Gesundheit.